Unser Proteendünger ist Spezialdünger für australische und südafrikanische Pflanzenarten, die kein Phosphat vertragen, z.B. Königs-Proteen (Protea), Nadelkissen (Leucospermum), Waratah (Telopea) und andere.

16,99 €
Bruttopreis
D-KÜ-3
Lieferzeit
Beschreibung
Menge
check Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren. Der angezeigte Bruttobetrag kann aufgrund unterschiedlicher Umsatzsteuerbestimmungen je nach Lieferland variieren.

Beschreibung

Proteendünger: PHOSPHATFREIER Spezialdünger für Proteengewächse– SELTEN ERHÄLTLICH, aber bei Flora Toskana für Privatpersonen bestellbar; sehr ERGIEBIG; EINFACH ZU DOSIEREN: 20 % Stickstoff (N), 0 % Phosphor (P), 19 % Kalium (K), 2,1 % Magnesium (MG) + alle notwendigen Spurenelemente

Südafrikanische Proteen und einige Vertreter der australischen Fauna (z.B. Banksia) sind von Natur aus an phosphatarme Böden angepasst. Erhalten ihre Wurzeln zu viel Phosphat, hemmt es die Aufnahme anderer, wesentlicher Nährstoffe – mit negativen Folgen für die ganze Pflanze. Da phosphatfreie Dünger für Privatleute schwer zu bekommen sind, füllen wir Ihnen diesen Spezialdünger in haushaltsgerechten Portionen ab.

EINFACHE DOSIERUNG: Pulver alle 14 Tage (ganzjährig) ins Gießwasser mischen; zwei Gramm pro Liter, also zwanzig Gramm und damit rund einen Teelöffel pro Gießkanne. Pflanze mit der Düngelösung kräftig wässern, damit die Erde bis zum Topfgrund durchfeuchtet wird.

Eigenschaften
D-KÜ-3