X

Sonnenanbeter Bougainvillea

Gutscheincode: Drilling10

Sonnenanbeter Bougainvillea

Die Pavonia ist ein immergüner langsamwachsender Strauch, der durch eine wunderschöne Blütenschau vom Frühjahr bis in den Herbst hinein verzaubert.

44,95 €
Bruttopreis
PAM-103
Lieferzeit
Wuchsform und Liefergröße
Menge
check Die Bilder / Fotos der hier zum Kauf angebotenen Pflanzen stellen einen exemplarischen Bestandteil der arten- und gattungsbezogenen Artikelbeschreibung dar, es handelt sich explizit nicht um die zum Verkauf stehende Pflanze. Sie können bei Pflanzen den Topfinhalt in Litern als Gewicht in Kilogramm kalkulieren. Der angezeigte Bruttobetrag kann aufgrund unterschiedlicher Umsatzsteuerbestimmungen je nach Lieferland variieren.

Beschreibung

Die brasilianische Malve (Pavonia multiflora) trotzt durch ihren lichten Wuchs mit einer Vielzahl an Blüten die von April bis meist sogar in den Herbst hinein strahlen. In der Mitte erstrahlt eine dunkelrote bis violette Krone, umgeben ist sie wie durch eine Art äußere Krone durch rosa bis rote Blüten. Das matt-glänzende Laub bildet einen wunderbaren Kontrast. Die Pavonie hat sich in ihrer Heimat Brasilien an einen Standort im Unterholz dichter Laubwälder angepasst, weshalb eine direkte Sonneneinstrahlen vermieden werden soll.


punkt_gruen.gif Qualität: kleiner immergrüner Strauch; viele Blüten; langsam wachsend



punkt_gruen.gif Verwendung: an geschützten Plätzen im Garten/Balkon/Terrasse mit Überwinterung im Haus; ganzjähriger Stand in Wintergärten/Wohnräumen.

Profi-Pflegetipps für

Pavonia multiflora - Pavonie | Brasilianische Malve

+++ Hilfe bei der Pflege im Topf, als Kübelpflanze auf Balkon und Terrasse, im Wintergarten oder im Garten +++ Ausführliche Pflege-Beschreibung von FLORA TOSKANA +++ 



Standort im Sommer: hell, sonnig bis halbschattig auf der Terrasse/Balkon/Garten.  Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden. Optimaler Platz unter einer größeren Pflanze oder in zweiter Reihe im Wintergarten. Ganzjährig in Wintergärten möglich.

Standort im Winter: hell bei 18°C (+/-5°C). Kurzzeitiges Temperaturminimum +5°C.

Pflege im Sommer: die Erde mäßig feucht halten und für eine hohe Luftfeuchtigkeit durch regelmäßiges Besprühen sorgen. Düngen Sie alle 2-3 Wochen mit einem Kübelpflanzendünger oder im Frühjahr mit Auffrischung im Juni/Juli mit einem Langzeitdünger.

Pflege im Winter: feucht halten auf niedrigem Niveau. Achten Sie auf einen ausreichend lichtreichen Platz und sorgen Sie auch im Winter für eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Schnitt: grundsätzlich Schnittverträglich, jedoch nicht garantiert, dass sich die Pflanze dadurch besser verzweigt. Sollte ein Pflegefehler aufgetreten sein und die Pflanze verliert ihre Blätter ist ein Rückschnitt ratsam.

Substrat: topfen Sie die Pflanze alle 1-2 Jahre um, dies hilft ihr zu wachsen und zu gedeihen. (Trotz des geringen Wachstums). Verwenden Sie hochwertige Kübelpflanzenerde, die durch grobkörnige Anteile (z.B. Lavagrus, Blähton, Kies) hohe Mengen Wasser und Nährstoffe speichern kann und zugleich locker und luftig bleibt. 


Probleme, Schädlinge, Pflanzenschutz: Probleme sind meist auf Pflegefehler zurück zu führen. Blattverlust kann bei einem zu kalten oder dunklen Standort vorkommen. Braune Blattränder kann von zu viel Dünger oder von zu nassen Wurzeln kommen.


Kompetenz rund um die Welt exotischer Pflanzen:
www.flora-toskana.de


Artikeldetails
PAM-103

Technische Daten

Familie
Malvaceae
Blütezeit
Sommer
Blütenfarbe
rot
Wuchsform
Strauch
Standort
sonnig bis schattig
Überwinterungstemperatur
18 (±5)°C
Minimaltemperatur
5 °C
Winterhärtezone
10
Wuchshöhe
1 m